Fragen & Antworten

Den klassischen Kommunikationsdesigner gibt es nicht, denn jeder Designer hat sein Spezialgebiet und manch einer wirkt auch interdisziplinär.

Kommunikationsdesign umfasst diverse Disziplinen wie Editorial Design, Branding/Markenpolitik, Informationsdesign, Verpackungsdesign, Type Design (Schriftgestaltung), Corporate Identity, Interaction Design, Motion Design, UX Design (Nutzererlebnis). Mehr zu einigen der genannten Bereiche findest du unter DESIGN & TECHNIK

Stets wird das Ziel verfolgt Botschaften an die Zielgruppe gekonnt verpackt mit dem richtigen Medium und dem richtigen Ton zu übermitteln.

In meinem Fall kann ich Websiteprogrammierung (HTML/PHP/CSS) als zusätzliche Fähigkeit nennen. In meinem Studium hatte ich zudem Fokus auf die Module Marketing, Text und Konzeption wie Rhetorik und Präsentation.

Die Reinzeichnung folgt als Schlusssequenz nach der Entwurfsphase. Das Layout wird nun bearbeitet und in eine druckbare Datei umgewandelt.

Druckfähige Auflösung, Text, Kontraste und andere drucktechnische Voraussetzungen werden nun überprüft. Es folgt eine Festlegung aller CMYK- und Sonderfarben (Pantone© ist hier sehr häufig in Verwendung, aber auch je nach Einsatz RAL und Co.), die Überprüfung der Schrifteinbettung und eine eventuelle Korrektur der Linienstärken und Typografie sowie die Anpassung an thematische Anforderungen (Print oder Online). Anschließend folgt in der Regel ein letztes Lektorat, ehe es in den Druck geht oder veröffentlicht wird.

KREATIONSWELT wurde 2012 von Melanie Diana Kraus als Freelancer mit Partnernetzwerk gegründet.

Aufgrund einer Auszeit zwischen den Jahren 2016 und 2020 war die Welt nur ein Blog. In 2021 schlug KREATIONSWELT nun ein neues Kapitel auf.

Die Corporate Identity (Kurzform: CI) umfasst alle Attribute, die ein Unternehmen kennzeichnen und es von anderen Unternehmen unterscheidet.

Im Großen und Ganzen geht es um eine die Darstellung des Unternehmens gegenüber der Öffentlichkeit und den Mitarbeitern.

Alle Unternehmensaktivitäten sollen auf das CI abgestimmt werden.

Die Corporate Identity umfasst diverse Bereiche:

• Corporate Design (CD)

• Corporate Communication (CC)

• Corporate Behavior (CB)

• Corporate Culture

• Corporate Language

• Corporate Soul

• Corporate Philosophy